Inserenten

industriejobs.de Der Stellenmarkt für Fach- und Führungskräfte in der Industrie

25 km

Informationen zur Anzeige:

Ingenieur Anforderungsmanagement Hochvolt Batteriesysteme (m/w/d)
Geisenhausen
Aktualität: 19.03.2023

Anzeigeninhalt:

19.03.2023, DRÄXLMAIER Group
Geisenhausen
Ingenieur Anforderungsmanagement Hochvolt Batteriesysteme (m/w/d)
In Ihrer Rolle agieren Sie als Ansprechpartner für das Anforderungsmanagement im Batteriesysteme-Entwicklungsbereich. Betreuung und Koordination des Anforderungsmanagements von mechatronischen Systemen und Komponenten im Bereich Hochvolt Batteriesysteme Unterstützung des Systemingenieurs bzw. Projektteams hinsichtlich Anforderungsbewertungen, Analysen und Spezifikationen sowie prozesskonformen Dokumentationen (gem. V-Modell, ASPICE, ISO26262, etc.) Klärung prozessualer und methodischer Themen und den Tool-Einsatz Prüfung und Bewertung der Entwicklungsfortschritte aus Sicht des Requirement Managements sowie gegebenenfalls Mitwirkung in Sicherheitsanalysen (z. B. FMEA, FMEDA und FTA) oder in der Systemarchitektur Moderation und Durchführung von Reviews der Hochvoltbatterie- und Schnittstellenspezifikationen sowie Prüfung auf Konsistenz der Komponenten- und Systemanforderungen
Abgeschlossenes technisches Studium (z.B. Elektrotechnik, Maschinenbau) oder abgeschlossene technische Ausbildung mit Weiterqualifizierung zum Techniker (m/w/d) oder entsprechend vergleichbarer beruflicher Werdegang Mehrjährige Berufserfahrung bestenfalls im Anforderungsmanagement Methodenkenntnisse zur Systemanalyse und -modellierung Kenntnisse im Bereich ASPICE Toolkenntnisse (z.B. IBM DOORS, PTC Integrity) Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Berufsfeld

Standorte

Ingenieur Anforderungsmanagement Hochvolt Batteriesysteme (m/w/d)

Drucken
Teilen
Geisenhausen