Inserenten

industriejobs.de Der Stellenmarkt für Fach- und Führungskräfte in der Industrie

25 km

Informationen zur Anzeige:

Plant Manager (m/w/d)
Miehlen, Nastättem, Koblenz, Wiesbaden
Aktualität: 18.09.2022

Anzeigeninhalt:

18.09.2022, MPS Personalberatung e.K.
Miehlen, Nastättem, Koblenz, Wiesbaden
Plant Manager (m/w/d)
Führung und Weiterentwicklung von mehr als 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, organisiert in den Bereichen: Vertrieb, Projektmanagement, Produktion (Herstellung von Tiefziehverpackungen), Technik und Instandhaltung, Qualitätsmanagement, Konstruktion und Werkzeugbau Verantwortung für die betriebswirtschaftliche Führung des Werks Sicherstellung wirtschaftlicher Kalkulationsvorgaben, des Forecast- und Verkaufsbudgets, der Mehrheitsjahresplanung und des Vertriebscontrollings Weiterentwicklung von Organisation, Produkten und Fertigungsverfahren; Verbesserung der Produktivität und Erhöhung des Qualitätslevels Kontinuierliche Steigerung der Fertigungseffizienz, auch durch Automatisierung Sicherstellung einer effizienten und stabilen Produktion durch pragmatische Lösungen im Alltag mittels strategischer Zukunftsplanung Mitwirkung bei der Gestaltung und Realisierung zukunftsorientierter IT-Unterstützung und Digitalisierung hinsichtlich Arbeitsmittel, Abläufe und Dokumentation Sicherstellung einer positiven Teamatmosphäre Weiterentwicklung des Standorts unter den Vorgaben der Geschäftsführung
Erfolgreicher technischer oder kaufmännischer Studienabschluss, Wirtschaftsingenieur oder Techniker mit guten BWL-Kenntnissen Mehrjährige Berufserfahrung in der (stellvertretenden) Leitung eines Produktionswerks, idealerweise in einem Unternehmen der Verpackungs- oder Kunststoffbranche Erfahrung in der Umsetzung von Lean-Prozessen, -Methoden und -Tools Kenntnis moderner Fertigungsverfahren, auch im Hinblick auf Automatisierungen und Produktivitätssteigerungen Kompetenz in der Analyse und Weiterentwicklung der Fertigungsorganisation mit Unterstützung von Automation und IT-Systemen Sehr gutes Know-how zu Qualitätsthemen sowie Kenntnisse relevanter Rechtsnormen auf den Gebieten Arbeitssicherheit und Zertifizierungen Praxiserprobte Kenntnisse im Rahmen der Mitbestimmung; Umsetzungserfahrungen in Bezug auf Betriebsverfassungsnormen und der Zusammenarbeit mit Betriebsräten Kenntnisse in der Werks- und Prozesssteuerung anhand von Kennzahlen und KPIs Führungs- und Durchsetzungsstärke und Entscheidungsfreude sowie analytisch-konzeptioneller Sachverstand, Gestaltungskraft und Qualitätsbewusstsein Wertschätzender Umgang mit Mitarbeitenden, Fähigkeit zur Reflexion und positiven Konfliktbewältigung sowie das Vermögen, Prioritäten zu setzen und Aufgaben zu delegieren

Berufsfeld

Standorte