Inserenten

industriejobs.de Der Stellenmarkt für Fach- und Führungskräfte in der Industrie

25 km

Informationen zur Anzeige:

Prozessingenieur Metall (m/w/d)
Krailling bei München
Aktualität: 06.08.2022

Anzeigeninhalt:

06.08.2022, EOS GmbH Electro Optical Systems
Krailling bei München
Prozessingenieur Metall (m/w/d)
In Deiner Tätigkeit erarbeitest Du Prozessgrundlagen und entwickelst Prozessprodukte für unsere und mit unseren Laser Systemen im Metallbereich. Zu Deinem Aufgabengebiet zählt die eigenständige Planung und zuverlässige Durchführung von Prozesstests zur Parameterfindung, Prozess- und Eigenschaftsoptimierung unterschiedlicher metallischer Werkstoffe. Du koordinierst selbstständig Arbeitsabläufe mit Hilfe spezifischer Methoden (z. B. statistische Versuchspläne, Monitoring Systeme). Du übernimmst die Leitung von Projektaufgaben bzw. Arbeitspaketen und vertrittst die Prozesstechnologie in interdisziplinären Entwicklungsteams, z. B. in enger Kooperation mit der System- und Software-Entwicklung. In Deiner Tätigkeit beschäftigst Du Dich mit der Bewertung von Prozessen und Testgeometrien, auch in Kooperation mit externen Partnern. Du entwickelst Beurteilungsmethoden weiter, auch im Abgleich zu Vorgehensweisen und Erkenntnissen aus dem Markt. Du kooperierst innerhalb von EOS u. a. mit Material Development, System Engineering, Software Development und Innovation Management. Die Dokumentation und Präsentation Deiner Testergebnisse einschließlich fachübergreifender Interpretation mit Blick auf Verbesserungspotenzial bilden einen wesentlichen Bestandteil Deiner Aufgaben.
Du bist eine strukturierte, umsetzungsstarke Persönlichkeit, die mit einer sorgfältigen und zielorientierten Arbeitsweise punktet und durch hohe Eigenmotivation überzeugt. Und das spricht außerdem für Dich: Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Materialwissenschaften, Physik, Werkstoffkunde, Metallurgie, Verfahrenstechnik, Maschinenbau oder vergleichbarer Studiengang Erfahrung im wissenschaftlichen Arbeiten, und in der Versuchsplanung sowie gutes Verständnis technischer Zusammenhänge Erfahrungen und Kenntnisse im Bereich der generativen Fertigungsverfahren bzw. Additive Manufacturing Technologies Starkes Interesse für die Laser-Pulver-Interaktion im Bereich pulverbettbasiertem Laser-Sintern Sehr gute Selbstorganisation sowie eine analytische und zielorientierte Arbeitsweise Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und sicheres sowie dienstleistungsorientiertes Auftreten sowohl intern als auch gegenüber Kunden Hohe Teamfähigkeit sowie Flexibilität und Belastbarkeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Berufsfeld

Standorte