25 km
Leiter Arbeitsvorbereitung ­­/­­ Fertigungsplanung (w/m/d) 22.11.2022 HYDAC INTERNATIONAL GmbH Sulzbach/Saar
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Leiter Arbeitsvorbereitung / Fertigungsplanung (w/m/d)
Sulzbach/Saar
Aktualität: 22.11.2022

Anzeigeninhalt:

22.11.2022, HYDAC INTERNATIONAL GmbH
Sulzbach/Saar
Leiter Arbeitsvorbereitung / Fertigungsplanung (w/m/d)
Sicherstellen einer modernen und zukunftsfähigen Arbeitsplanung inklusive den dazugehörigen strategisch-konzeptionellen Standards und Prozessen mit Anwendung im gesamten Fertigungsverbund Enge Zusammenarbeit mit Konstruktion, Prozesstechnik, Qualitätssicherung und Produkt- und Projektmanagement im frühen Stadium des Produktentstehungsprozesses Initiierung und Unterstützung von Rationalisierungsmaßnahmen, Verfahrensverbesserungen und Automatisierungsprojekten Erreichung messbarer Verbesserungen durch die kontinuierliche Bewertung und Optimierung von laufenden Produktions- und Unternehmensprozessen Durchführen von Vor- und Nachkalkulationen sowie »Make or Buy«-Analysen in Zusammenarbeit mit dem Controlling und Ableitung entsprechender Empfehlungen Durchführung von Zeitstudien sowie regelmäßige Überprüfung auf Einhaltung und Optimierung Durchführung von Erst- und Vorserienanalyse (Soll-Ist-Vergleiche) Aktive Rolle bei allen KVP-Themen in der Fertigung Erstellen von Fertigungskennzahlen unter Verwendung des BDE-Systems Führen und Weiterentwickeln des Teams
Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Master / Diplom) im Bereich Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen o. ä. Mehrjährige einschlägige Berufs- und Führungserfahrung in einem produzierenden Unternehmen Umfangreiche Kenntnisse in Produktionssystemen, -prozessen und -methoden (u. a. Lean Production, Wertstromarbeit, KVP, REFA) Nachweisliche Erfolge in der Leitung von Projekten Ausgeprägtes, analytisches Denkvermögen, strukturierte und eigenständige Arbeitsweise sowie sehr gute kommunikative Fähigkeiten Sehr gute MS-Office- und SAP-Kenntnisse Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Berufsfeld

Standorte