25 km
Vermessungsingenieur*in (w/m/d) 03.04.2024 Landeshauptstadt München München
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Vermessungsingenieur*in (w/m/d)
München
Aktualität: 03.04.2024

Anzeigeninhalt:

03.04.2024, Landeshauptstadt München
München
Vermessungsingenieur*in (w/m/d)
Die Hauptabteilung Ingenieurbau plant, baut, unterhält und betreibt ca. 1.300 Infrastruktur- und Ver­kehrs­bauwerke (Brücken, Straßentunnel, etc.). Zudem werden auch die U-Bahnanlagen geplant und errichtet. Das U-Bahn-Netz umfasst eine Länge von rund 100 Kilometern mit rund 100 Bahnhöfen. Im gesamten Stadtgebiet leistet der Ingenieurbau Gewässerpflege, Hochwasserschutz sowie Unterhaltung und Entwicklung der Stadtbäche. Um diese Aufgaben erfüllen zu können, arbeiten rund 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus verschiedenen Berufsgruppen bei der Hauptabteilung Ingenieurbau. Das Sachgebiet Vermessung der Abteilung Zentrale Aufgaben ist in der Regel abteilungsüber­greifend tätig. Hauptsächlich sind Sie im Außendienst mit der Erhebung von Vermessungs­daten mittels verschiedener Messsensoren tätig. Zu Ihren Aufgaben zählen zudem: Anlage und Erhalt von Festpunktfeldern Vermessungstechnische Unterstützung der Bauüberwachung bei Großbaustellen im Brücken und Tunnelbau Arbeiten mit den vorhandenen CAD- bzw. Planungsanwendungen (Autocad Civil, Vestrainfravision)
Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Angewandte Geodäsie und Geoinformatik oder einer vergleichbaren ingenieurwissenschaftlichen Fachrichtung und mehrjährige (mind. 2 Jahre) Berufserfahrung mit praktischer Vermessungstätigkeit im Außendienst ein Führerschein der Klasse B (kann auch während der Probezeit nachgeholt werden) Sie bringen insbesondere mit Fachkenntnisse im Umgang mit Messgeräten der Firma Leica Geosystems und deren Software Leica Infinity, sicherer Umgang mit CAD-Systemen (insbesondere Autocad) Ergebnis und Zielorientierung, insbesondere Verantwortungsbewusstsein/-bereitschaft Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, insbesondere Kommunikationsstärke/-vermögen Von Vorteil sind einschlägige Erfahrung in Vermessungstätigkeiten an Ingenieurbauwerken (Straßentunnel, U-Bahn-Tunnel, Unterführungen, Straßen, Brücken, etc.) praktische Kenntnisse in Projektierung, Ausschreibung, Vergabe und Überwachung von Vermessungsleistungen in der Planung und Bauausführung praktische Kenntnisse im Bereich der DIN 18710 1-4

Berufsfeld

Standorte