25 km

18 Jobs

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Brandschutzbeauftragter (m/w/d)
Lübeck
Aktualität: 10.08.2022

Anzeigeninhalt:

10.08.2022, EUROIMMUN AG
Lübeck
Brandschutzbeauftragter (m/w/d)
Bei EUROIMMUN verstärken Sie unser Arbeits- und Brandschutzteam, um die Sicherheit und den Gesundheitsschutz unserer Kollegen zu gewährleisten. Sie erstellen und aktualisieren die Brandschutzordnung (Teile A, B, C), wirken bei der Brandgefährdungsbeurteilung der Arbeitsplätze sowie der Ausarbeitung entsprechender Betriebsanweisungen mit und beraten die Kollegen bei feuergefährlichen Arbeitsverfahren sowie beim Einsatz brennbarer Arbeitsstoffe An der Umsetzung unseres Brandschutzkonzeptes arbeiten Sie aktiv mit und sorgen dafür, dass Brandschutz-Anforderungen von Behörden sowie des Feuerversicherers erfüllt werden Bauliche, technische oder organisatorische Maßnahmen begleiten Sie unter Berücksichtigung von brandschutztechnischen Fragestellungen und gewährleisten die Ausstattung der Arbeitsstätten mit Feuerlöscheinrichtungen Neben Räumungsübungen führen Sie auch regelmäßige Betriebsbegehungen durch, bei denen Sie u. a. Sicherheitskennzeichnungen, Lagerung von brennbaren Stoffen oder Flucht- und Rettungspläne kontrollieren - identifizierte Mängel melden Sie und überwachen deren Beseitigung Darüber hinaus sorgen Sie im Rahmen des vorbeugenden Brandschutzes für die interne Ausbildung von Brandschutzhelfern (gem. ASR A 2.2) sowie Sicherheitsunterweisungen von Kollegen, beraten Führungskräfte und unterstützen bei Gesprächen mit Behörden oder Versicherern In der Funktion als Brandschutzbeauftragter betreuen Sie alle Standorte von EUROIMMUN, schwerpunktmäßig sind Sie in Lübeck eingesetzt Ihre Termine sowie Einsätze an den verschiedenen Standorten bzw. im Home Office planen Sie selbstständig und individuell; Laptop und Diensthandy sowie ein Poolfahrzeug für die Dienstfahrten stellen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung
Ihre Ausbildung oder Ihr Studium im Bereich Technik, Bauwesen oder Brandschutz haben Sie erfolgreich abgeschlossen; zudem verfügen Sie idealerweise über die Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit oder sind bereit, diese nachträglich nachzuholen Die Qualifikation zum Brandschutzbeauftragten (gem. vfdb-Richtlinie 12-09/01) haben Sie erfolgreich absolviert und idealerweise mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Brandschutz gesammelt - dadurch sind Sie mit den einschlägigen Vorschriften und Regelwerken im Brandschutz vertraut Sie arbeiten eigenständig und verantwortungsbewusst, bei der sorgfältigen Dokumentation Ihrer Tätigkeiten kommen Ihnen Ihre sehr guten Word und Excel Kenntnisse zugute Mit Ihrer offenen, kommunikativen Art meistern Sie die Zusammenarbeit mit den unterschiedlichen Fachabteilungen und sensibilisieren für die Wichtigkeit aller Brandschutzmaßnahmen Sie haben einen Führerschein der Klasse B für regelmäßige Besuche unserer verschiedenen Standorte und bringen die Bereitschaft für regelmäßige Dienstreisen mit

Berufsfeld

Standorte